Wir freuen uns auf das 31. Nienburger Reiterfest

Das 31. Nienburger Reiterfest findet an vier Tagen vom 20. bis 23. Juni 2019 statt – wieder mit Prüfungen bis zur Klasse S** im Springen und in der Dressur. Der RSV Alpheide-Nienburg freut sich über viele Zuschauer und Teilnehmer.

Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer freuen sich schon jetzt, Sie in der Nienburger Alpheide begrüßen zu dürfen!


Die ersten Prüfungen sind schon gut besucht: jetzt nennen!
4. Mai 2019
Nennungsbild

Schon vor dem Nennungsschluss sind einige Prüfungen des Nienburger Reiterfests 2019 bereits gut gefüllt.

Kaum ist die Ausschreibung auf www.fn-neon.de veröffentlicht, da sind die ersten Prüfungen schon gut gefüllt.
Deshalb gilt für alle, die beim Nienburger Reiterfest dabei sein wollen: schnell nennen.
Nur so kann jede Reiterin und jeder Reiter sicher sein, dass er die einzigartige Atmosphäre in der Nienburger Alpheide als aktiver Teilnehmer erleben kann – und nicht zuschauen muss.

Wer also bei der 31. Auflage des Traditionsturniers in der Nienburger Alpheide dabei sein möchte, sollte sich sputen.

An allen vier Turniertagen freier Eintritt!
12. Mai 2019
Logo RSV Alpheide

Die ganze Bandbreite der Pferdesports ist beim 31. Nienburger Reiterfest vom 20. bis 23. Juni 2019 zu sehen. Und damit alle, die schon immer einmal Prüfungen bis zur Klasse S** in Dressur und Spirngen hautnah erleben wollten, dabei sein können, gibt es an allen vier Turniertagen freien Eintritt. 


Ein rundum gelungenes Turnier
25. Juni 2018
Logo RSV Alpheide

Der RSV-Alpheide Nienburg freut sich über ein gelungenes Jubiläums-Reiterfest 2018. Vier Tage lang wurde Reitsport in Dressur und Springen vom Feinsten geboten. Spannende Wettkämpfe erfreuten das Publikum, und auch der Wettergott hatte ein Einsehen und sorgte nur für einige wenige Schauer. Auch wenn die Temperaturen etwas kühl waren – für die Pferde waren es optimale Bedingungen. Und das ist die Hauptsache.
Höhepunkt war sicherlich wieder einmal der Sonntag: Die Massen strömten bei trockenem Wetter ins Reiterstadion in der Nienburger Alpheide – das war echter Reitsport im Herzen von Nienburg. Dem entsprechend zufrieden war Dieter Rippe, 1. Vorsitzender des RSV Alpheide-Nienburg: "Wir haben wir tolle Turniertage erlebt und hochkarätigen Sport gesehen. Mein besonderer Dank gilt neben den Sponsoren, ohne die eine slche Veranstaltung nicht möglich wäre, vor allem den ehenamtlichen Helferinnen und Helfern des Vereins: Ob in der Küche oder im Parcours, bei der Verpflegung der Richter oder im VIP-Bereich – überall habe ich nur Helfer mit strahlenden Gesichtern gesehen, die mit viel Freude dabei waren. Unsere Mitglieder haben das Nienburger Reiterfest wieder zu einem echten Erfolg gemacht. Es war ein rundum gelungenes Turnier!"
Zu Tränen gerührt war der 1. Vorsitzende, als ihn seine Vereinsmitglieder mit einem besonderen Geschenk überraschten: Zum Jubiläum gab es einen neuen Vereinssprung. 

Alle Helfer
Dieter Rippe ist gerührt
Der neue Sprung
Der neue Sprung

Schön, dass Sie sich auf der auf der Homepage des Nienburger Reiterfestes informieren. Wenn Sie noch mehr über das Nienburger Traditionsturnier und seine Förderer erfahren möchten, klicken Sie einfach auf die entsprechenden Punkte oben in der Menüleiste.
Anmeldung

Das Nienburger Reiterfest
veranstaltet vom Reitsportverein
Alpheide-Nienburg e.V.
Reiterweg 3
31582 Nienburg / Weser

Stacks Image 5374
Download unserer Kontaktdaten für Ihr Adressbuch

Tel.: 0 50 21 / 1 64 49
Fax: 0 50 21 / 1 64 49
Mobil: 0170 / 4100441
info@nienburger-reiterfest.de
www.nienburger-reiterfest.de

Stacks Image 9846
Stacks Image 9862
Stacks Image 9852
Stacks Image 9856
Stacks Image 9859
Stacks Image 9849